Brown-Boveri-Strasse 8, Stg. 1/Top 34 | 2351 Wiener Neudorf | Tel: +43 (0)2236 387 770 | office@aersys.at

Offizieller Partner von

News

TOP NEWS

Serie FCZ-H Gebläsekonvektoren zum Virenschutz

Die Gebläsekonvektoren der Serie FCZ-H sind mit einer UV-C Lampe ausgestattet.

Die FCZ-H Geräte sind für die horizontale sowie auch für die vertikale Montage vorgesehen und sind als 2 Leiter Geräte verfügbar. Die Serie verfügt über dieselbe Technologie, wie unsere bereits erfolgreich eingesetzten und auf dem Markt bekannten FCZ und FCZI Geräte.

Durch die keimtötende Wirkung des Luftreinigers ist die Serie besonders für die Installation in Räumlichkeiten geeignet, an denen besondere Hygieneanforderungen gestellt werden, wie: Krankenhausumgebungen, Kliniken und Einrichtungen des Gesundheitswesens, private Arzt- und Zahnarztpraxen, Tierarztpraxen und Analyselabors.
Das Gerät eignet sich auch für die Installation in Räumen wie Büros, Schönheitssalons, Wohnungen von Menschen, die an Allergien oder Immunerkrankungen, usw. leiden.

Sistema

Funktionsweise

Im Verfahren der Photokatalyse wird mit der werkseitig eingebauten UV-C Lampe und dem Titandioxid Katalysator die Luft von Viren, Bakterien, Keime, Pollen und anderen Krankheitserregern gereinigt. Unter Einstrahlung von dem UV-C Licht werden an der Oberfläche des Titandioxids Radikale gebildet, die organische Substanzen zersetzen und gasförmige Stoffe oxidieren (vgl. Photokatalytische Selbstreinigung). Der Katalysator wird bei der Reaktion nicht selbst verbraucht.

 

Cold Plasma Generator: Für die Verbesserung der Luftqualität auch an vorhandenen und bereits installierten Geräten

Der Cold Plasma Generator ist ein für die Luftreinigung von Innenräumen geeigneter Ionisationsfilter, der die in der Luft vorhandenen Viren und Bakterien inaktiviert. Er besitzt einen Luftreinigungsmechanismus, der die im Raum in Form von Feuchtigkeit vorhandenen Wassermoleküle durch elektrische Entladungen aufspaltet. Als Ergebnis wird ein Fluss von Wasserstoff- und Sauerstoffionen erzeugt, der vom Luftstrom transportiert wird, um die Krankheitserreger abzubauen.

Zahlreiche Gebläsekonvektor- und Raumklimagerätebaureihen in verschiedenen Installationsvarianten sehen die Vorrichtung Cold Plasma Generator vor. Auch als Zubehör für die Nachrüstung von bereits installierten kompatiblen Gebläsekonvektoren lieferbar.



Die UV-Strahlen werden durch das umgebende Metallgehäuse perfekt abgeschirmt, wodurch der Gebläsekonvektor für die Menschen 100% sicher ist. Das hygienische Element lässt sich leicht austauschen und entfernen.